Auftragstexte

Die Texte wurden erstellt für Kunden der Texter-Plattform www.textbroker.de, denen auch die Rechte übertragen wurden. Die Links führen zum Veröffentlichungsort, wo die Beiträge optisch aufbereitet im Kontext zu sehen sind.

 

http://www.schuhe-selbst-designen.de/mybeans/kaffee-selber-mischen.html

Kaffee selber mischen mit Mybeans.com

Kaffee als Bausatz - nur einfacher: Da hat wohl jemand eins und eins zusammen gezählt: Kaffee ist fester Bestandteil unseres Alltags - und individuell kombinieren kann man ja heutzutage alles Mögliche von Küchen bis zu Pizza-Zutaten. Der Online-Shop www.mybeans.com bietet beides: Per Mausklick kann der wählerische Kaffeeliebhaber hier seine eigene Marke kreieren und gleich bestellen.

In drei Schritten zum persönlichen Kaffee

Die Mischung macht's - zumindest zum Teil: Als ersten Schritt wählt man unter dem Menüpunkt "Kaffee selber mischen" die gewünschten Bestandteile aus: Mit Kennermiene wird aus zehn Sorten etwa die Bohne "Sumatra Arinagata" aus Indonesien ("kräftig, süß bis würzig") im Verhältnis 60:40 gemischt mit "Panama Boquete" ("mittelkräftig, nussig bis schokoladig"). Es folgt der Mahlgrad: von der ganzen Bohne bis zur "staubfein gemahlenen" Variante. Um den persönlichen Zuschnitt auch optisch perfekt zu machen, steht zum Schluss noch die Entscheidung über das Verpackungsdesign an- mit Dutzenden Mustern von "Natur" bis "Weihnachten". Und selbst benennen kann man das Ganze auch noch. Kaffee selber mischen und die Verpackung individuell designen ist Dank Mybeans keine grosse Herausforderung.

Fairer Handel

mybeans.com legt Wert auf fairen Handel. In einer eigenen Rubrik präsentiert die Seite die einzelnen Herkunftsgebiete mit den jeweiligen Bedingungen vor Ort; die erwähnte Sumatra-Sorte etwa ist Produkt einer Kooperative, die den Kaffeebauern ein gewisses Einkommen sichert, und mit dem UTZ-Zertifikat für soziale und ökologische Verantwortung ausgezeichnet. Ein schönes Foto zeigt daneben die "vulkanischen Berghänge", an denen die ausgewählte Bohne gedeiht; Infos gibt es auch zur Ernte und Bearbeitung.

Versandkosten und Lieferung

Eine 500-Gramm-Mischung des Kaffees Marke Eigenbau kostet um die 10,00 Euro, abhängig von den gewählten Sorten. Bei einer Standardsendung innerhalb Deutschlands fallen 3,90 Euro Versandkosten an. Nach zwei bis vier Werktagen sollte der persönliche Kaffee zu Hause ankommen. Individualität für die Kaffeetasse- aber ob der normal sterbliche Kaffeetrinker wirklich beurteilen kann, welche Sorten zusammen passen? Trost: Mybeans.com führt auch fertig komponierte Mischungen, das ist dann nicht mehr so persönlich, aber immerhin genauso fair.

 

________________________________________________________________________________________________

http://tomwet.tradoria-shop.de/p/306830896/soapy-die-blinkende-kinder-seife

SOAPY - die blinkende Kinderseife

Waschen als ENTErtainment! Im Inneren von Soapy, der Kinderseife, ist ein quietschgelbes Entchen zu sehen, das zur regelmäßigen Hygiene geradezu einlädt. Damit nicht genug: Kaum bewegt man die Seife zwischen den Fingern, beginnt sie in verschiedenen Farben zu leuchten. Der Satz aus Kindermund „Mami, ich will mich waschen!“ wird für Sie nicht länger nur ein frommer Wunsch sein – „ENTlich“!

 

________________________________________________________________________________________________

http://www.neuesausbombogen.de/

Freundlich und zeitgemäß: Bombogen ist online

Wie überall, so gilt auch in Bombogen: Die Zeiten ändern sich. Der zweitgrößte Stadtteil von Wittlich hat in seiner jüngeren Geschichte manche Wandlung erlebt – die Bevölkerungsstruktur ist in ihrer Zusammensetzung heute eine andere als noch vor Jahren, und auch in puncto Arbeit mussten Bombogens Einwohner sich vielfach umorientieren.

Da ist es nur konsequent, dass Bombogen auch neue Wege geht, was Information und Neuigkeiten rund um den Stadtteil betrifft. Die Internetseite www.neuesausbombogen.de ist das freundliche Angebot von und für Bombogen im Zeitalter der neuen Medien. Hier ist künftig alles zu finden, was vor Ort gerade wichtig und interessant ist: Themen, Tipps und Termine zum Stadtteil stehen per Mausklick jederzeit zur Verfügung – immer auf dem neuesten Stand. Ob aktuelle Ereignisse, die Stadtgespräch unter den Bombogenern sind, ob kirchliche Veranstaltungen oder Aktivitäten in Sport und Freizeit: Wer etwas wissen will zu Bombogen, zu Neuigkeiten, Land und Leuten, kann sich nun schnell schlau machen – überall, wo es einen Internetanschluss gibt.

Dazu gehört natürlich zudem, dass auch persönliche Hilfe nicht fern ist: E-Mail-Adressen auf der Seite machen es möglich, in Windeseile Kontakt zu kompetenten Ansprechpartnern aufzunehmen, die Anfragen zum Stadtteil gut und zügig beantworten. www.neuesausbombogen.de will vor allem eines bieten: Service, praktisch und hilfreich. Das gilt selbstverständlich für die hier lebenden Bürger, ob alteingesessen oder zugezogen, aber auch für Interessenten von auswärts: etwa Touristen, die – sei es über Wittlich oder von weiter her – Bombogen kennen lernen wollen... seinen alten Ortskern oder seine idyllische Natur.

Denn davon sind die Macher von www.neuesausbombogen.de überzeugt: Bombogen ist ein offener und liebenswerter Stadtteil, und daher soll es auch ansprechend präsentiert werden – mit all den Mitteln und Möglichkeiten unserer Zeit.

 

________________________________________________________________________________________________

 

 http://tomwet.tradoria-shop.de/p/306830866/bilderrahmen-kaffe-becher

Mein Auto, mein Boot... meine Tasse!

Kaffee macht munter? Kaffee macht neidisch! Schieben Sie einfach Ihr Lieblingsfoto in den Bilderrahmen auf dem Becher und warten in der Frühstückspause die Reaktionen ab. Und während Ihre Kollegen noch diskutieren, ob die Tasse Kaffee denn nun wirklich Wasser entzieht: Blicke anziehen kann sie auf jeden Fall!